Anzeige:

Wer ist online

Aktuell sind 35 Gäste online




Geprüfter Webshop Siegel


Anzeigen



Kosten für die Entsorgung von Dachpappe im Container

Bitte bewerten Sie JETZT diese Seite!

Container von regionalen Containerdiensten für die Entsorgung von Dachpappe

Bei der Erneuerung oder Sanierung von Dächern werden oftmals auch neue Dachziegel oder Dachpappen angebracht. Die alten, nicht mehr verwendbaren Dachpappen und Teerpappen, aber auch alte Dachziegel sind dann zu entsorgen. In den meisten Fällen findet Dachpappe oder auch Teerpappe genannt, Verwendung als zweite Haut des Daches, welche sich unter den Dachziegeln befindet. Bei einfachen Holzdächern, Gartenlauben oder Geräteschuppen wird die Dachpappe jedoch häufig auch als erste und einzige Dachhaut gebraucht. Da für die Verlegung von Dachpappe keine handwerklichen Vorkenntnisse von Nöten sind, ist sie auf einem großen Teil der Dächer zu finden. Doch mit den Jahren und dem Einfluss der Witterung muss diese ausgetaucht und die alten Dachpappen entsorgt werden.


Teerpappe und Dachpappe bestehen aus Pappe, die mit Teer oder Bitumen getränkt und zum Teil Sand, Kies oder Schiefersplittern eingewalzt wurden. Bei der Lagerung und Entfernung von solchen Abfällen ist deshalb Vorsicht geboten, da der hohe Teergehalt als krebserregend und umweltschädlich gilt. Wenn bei der Sanierung oder dem Abbruch, Abfall von Dachpappe und Teerpappe anfallen, sollten diese getrennt von anderen Materialien aufbewahrt werden.


Für die Einholung von Kosten und Preisen von regionalen Containerdiensten, für die Entsorgung von Dachpappe oder Teerpappe im Container, nutzen Sie einfach unseren Service und fordern Sie ein Angebot eines Containerdienstes an.



Besonderheiten bei der Entsorgung von Dachpappe im Container


Für die Entsorgung gelten spezielle Vorschriften und Regeln, die bei dem Bestellen eines Containers zu beachten sind. Wichtig ist auch, dass keine anderen Baustoffe in den Abfall-Container gelangen, um diese nicht mit den teerhaltigen Materialien zu verunreinigen. So würde beispielsweise reiner Bauschutt, durch die Verunreinigung mit Dachpappe als Baumischabfall entsorgt werden. Baumischabfall ist jedoch deutlich teurer, als Bauschutt. Sehr wichtig ist es, vorher zu klären, ob Asbest auf dem Dach verbaut wurde. Ist dies der Fall, sollte der Asbest in einem gesonderten Container entsorgt werden. Sobald andere Abfälle mit Asbest in Verbindung kommen, dann wird der gesamte Abfall als Asbest entsorgt.


Bestellen kann man einen Container für die Entsorgung von solchen Abfällen bei einem lokalen Containerdienst. Bevor jedoch dieser in Auftrag gegeben wird, sollte die Menge des Abfalls an Dachpappe, Teerpappe und Dachziegeln und die dementsprechende Größe des Containers bestimmt werden. In dieses Behältnis dürfen lediglich teerhaltige Dachpappe und Teerpappe, in die auch Sand und Schiefersplitter eingewalzt sind. Dachziegel sind jedoch getrennt davon zu entsorgen, sodass dafür ein Container für Bauschutt zu besorgen ist.


Kosten für die Entsorgung von Dachpappe im Container


Die Kosten und Preise für die Entsorgung von Dachpappen bzw. Teerpappe richten sich nach der zu entsorgenden Menge. Bestellen kann man Container in den Größen 5,5 bis 36 cbm bei einem Containerdienst. Dabei ist der Preis für Miete und Transport höher, je größer dieser ist. Ein 5,5 cbm Container kostet etwa 75 Euro Miete und für den 36 cbm Container müssen ca. 125 Euro Miete gezahlt werden. Pro Tonne an Dachpappen-Abfall werden Kosten von circa 160 Euro berechnet, wobei der tatsächliche Preis nach einer Wiegung auf einer geeichten Waage ermittelt wird.


Preise für die Entsorgung von Dachpappe im Container können sich regional deutlich unterscheiden. Fordern Sie jetz einfach ein Angebot an.





Notice: Array to string conversion in /var/www/web14/htdocs/library/Zend/Session/Exception.php on line 58

Notice: Array to string conversion in /var/www/web14/htdocs/library/Zend/Session/Exception.php on line 71

Notice: Array to string conversion in /var/www/web14/htdocs/library/Zend/Session/Exception.php on line 71

Fatal error: Uncaught exception 'Zend_Session_Exception' with message 'Zend_Session::start() - /var/www/web14/htdocs/library/Zend/Session.php(Line:469): Error #2 session_start(): open(/var/www/web14/htdocs/application/../data/session/sess_0vnebvslo6lml1ivc0b5ndfaq6, O_RDWR) failed: No space left on device (28) Array /var/www/web14/htdocs/library/Zend/Session.php(Line:479): Error #2 session_write_close(): open(/var/www/web14/htdocs/application/../data/session/sess_0vnebvslo6lml1ivc0b5ndfaq6, O_RDWR) failed: No space left on device (28) Array /var/www/web14/htdocs/library/Zend/Session.php(Line:479): Error #2 session_write_close(): Failed to write session data (files). Please verify that the current setting of session.save_path is correct (/var/www/web14/htdocs/application/../data/session) Array' in /var/www/web14/htdocs/library/Zend/Session.php:482 Stack trace: #0 /var/www/web14/htdocs/application/Bootstrap.php(20): Zend_Session::start() #1 /var/www/web14/htdocs/library/Zend/Application/Bootstrap/BootstrapAbstract.php(669): in /var/www/web14/htdocs/library/Zend/Session.php on line 482